Libertäre Linke in der Nordstadt (Braunschweig)

Icon

Besser ohne Partei sozial und solidarisch- im Siegfriedviertel, Uni-Viertel, in der Schuntersiedlung, in Kralenriede & am Schwarzen Berg – demokratisch, sozial, gradeheraus und (un)wider(steh)lich.

Der erste Mai 2009

Braunschweig- gutes Wetter, Redner* auch gut  -Nachtrag am Ende des Artikels-

Berlin- das Übliche, Medien sehen nur den „Krawall“

Dortmund- Nazi-Überfall auf DGB-Kundgebung wird in der Presse wenig bis gar nicht dargestellt

Die herrschende Berichterstattung ist- die Berichterstattung der Herrschenden. Für die großen Printmedien und die Masse der Fernseh- und Radio-Sender sind das die Anzeigen-/Werbe-Kunden*, sie wollen nicht, dass „Aufruhr“ entsteht, sie wollen Einlullung, sie wollen verzerrte Darstellung- so wie alljährlich vor, am und nach dem 1. Mai, der eigentlich weltweit der Kampftag der Arbeiterklasse*, für manche irgendwie doch definitiv ein prima Tag zum Sich-Besaufen, für andere nur der „Maifeiertag“ ist, um jeglichen historischen oder politischen Bezug auszublenden.

… wird fortgesetzt …

Weblinks zum 1. Mai 2009:

in Braunschweig und der Region- friedlich

in anderen Städten eher weniger- dokumentationsarchiv

Neonazis attackieren DGB-Kundgebung (u. a. mit Fotos des Angriffs)

Kein Neonazi-Problem (?)

sehr allgemein gehaltener Artikel bei SpiegelOnline (der Dortmund immerhin erwähnt)

VIDEOS POLITIK ( von Spiegel Online, leider nur mit JavaScript)

Nachtrag:

Nazis streiten den Angriff in Dortmund ab

Rede zum 1. Mai in Braunschweig Rede Deppe Braunschweig 1 Mai

MfG

Nicolas Arndt

*das Verwenden lediglich der männlichen Form ist nur der Einfachheit und meiner Faulheit geschuldet.

P. S. Ist die Bundespräsidenten-Wahl schon lange entschieden? In den „großen“ Medien schon. Ein Beispiel.

Advertisements

Einsortiert unter:Allgemeines, Fundstück, Lokales, Nachtrag!, Praktisches, Presse, Regionales, Superwahljahr09, Termine, , , , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: