Libertäre Linke in der Nordstadt (Braunschweig)

Icon

Besser ohne Partei sozial und solidarisch- im Siegfriedviertel, Uni-Viertel, in der Schuntersiedlung, in Kralenriede & am Schwarzen Berg – demokratisch, sozial, gradeheraus und (un)wider(steh)lich.

Zwölfmal werden wir noch wach

… dann wird gewählt (27.01.08)*, am Abend bei der „Elefantenrunde“ hoffentlich ein C. Wulff, der seine Niederlage eingestehen muss, der sich ärgert**, dass die Linke in einem größeren westlichen Flächenland im Landtag sitzt 🙂

Dazu passend die Seite kandidatenwatch.de- genauer das hier

Mein Spitzenreiter dort ist eindeutig Genosse Rolf (Geffken) aus Cuxhaven- Superb!

*wer am 27.01.08 keine Zeit hat, zum „Wahllokal“ zu gehen/fahren,

kann Briefwahl-Unterlagen anfordern (gleich machen!) oder

bereits jetzt (meist im Rathaus, in BS ist das im Wahlamt) wählen gehen.

Fernab jeder Utopie erscheinen Wahlen doch ganz sinnig, egal, wie toll, uncool oder mittelmässig jede/r diese Bananen-Republik auch finden mag.

**am besten mit dem üblichen anti-kommunistischen „Blabla“ 😉

Macht’s hübsch, macht’s gut, macht’s besser 🙂

MfG

Nicolas Arndt

(Soundtrack- Die Firma „Wunschzettel“, vielleicht das beste Stück der letzten Wochen)

Advertisements

Einsortiert unter:Fundstück, Regionales, Soundtrack, Termine

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: